Unsere Designkits bei Stattys – das richtige Werkzeug für Datenstrategen

Mit dem Datenstrategie-Designkit können Sie schnell und einfach loslegen, um erfolgreiche Datenstrategien für Ihr Unternehmen oder Ihre Kunden zu entwickeln. 

Home / Datentreiber / Unsere Designkits bei Stattys – das richtige Werkzeug für Datenstrategen

Unser Datenstrategie-Designkit enthält alles, was Sie benötigen, um direkt mit Ihrem Team oder Ihren Kunden an einer erfolgreichen Datenstrategie zu arbeiten. Das Designkit ist bei Stattys als Komplettpaket verfügbar. Im folgenden Artikel erfahren Sie mehr über den Zweck, den Inhalt und den richtigen Umgang mit dem Designkit.

Wofür ist das Datenstrategie-Designkit?

Das Datenstrategie-Designkit hilft Ihnen, visuell Ihre Gedanken zu strukturieren, sich auf die wesentlichen Fragen einer erfolgreichen Datenstrategie zu konzentrieren und in Ihrem Team Transparenz und Akzeptanz für die Strategie zu schaffen.

Starten Sie mit dem Datenstrategie-Canvas Poster, um mögliche Anwendungsfälle für Ihre Daten zu identifizieren und zu konkretisieren. Auf dem Poster finden Sie die relevanten Fragestellungen, welche im Rahmen eines Datenstrategie-Workshops beantwortet werden sollten. 

Nutzen Sie das Datenlandschaft Canvas, um Ihre Datenquellen genauer zu spezifizieren und zu erkunden

Vergleichen Sie unterschiedliche Anwendungsfälle mit dem Analytik-Reifegrad Canvas, um den nächsten Schritt zur Steigerung des analytischen Reifegrades zu bestimmen. Bestimmen Sie vorher auch den Reifegrad Ihres Unternehmens bzw. den Ihrer Kunden, um sicherzustellen, dass der Schritt weder zu groß ist, noch, dass Sie auf der Stelle treten.

Was beinhaltet das Datenstrategie-Designkit?

Es enthält alle relevanten Canvas-Poster, Stattys Notes in verschiedenen Farben sowie die folgenden Utensilien für einen kreativen Datenstrategie-Workshop:

  • 1 Washi Tape zum Befestigen der Canvas
  • 1 Stattys Notes S grün (Datentreiber-Version)
  • 1 Stattys Notes S orange (Datentreiber-Version)
  • 1 Stattys Notes S gelb (Datentreiber-Version)
  • 1  Stattys Notes S blau (Datentreiber-Version)
  • 1 Stattys Notes S weiß (Datentreiber-Version)
  • 1 Stattys Notes S transparent (Datentreiber-Version)
  • 1 Permanentmarker Faber-Castell GRIP, Keilspitze
  • 2 Blätter Markierungspunkte (15 mm, verschiedene Farben)

Die Stattys Notes sind aus beschreibbaren, selbsthaftenden Folien, die durch elektrostatische Aufladung auf nahezu allen glatten Oberflächen haften. Die Notes sind frei verschiebbar auf den Canvas, kleben mehrfach und sind daher ideal für kreative, interaktive Workshops geeignet.

Die Canvas im Designkit werden in DIN A0 auf synthetischem Papier (auf Deutsch) geliefert. Die englische Version wird gerade erstellt und ist in Kürze auch verfügbar. Welche Canvas in den jeweiligen Designkits enthalten sind, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Welche Varianten des Designkits gibt es?

Das Designkit ist bisher in zwei verschiedenen Ausführungen vorhanden. Je nachdem, was Sie beabsichtigen, genauer unter die Lupe zu nehmen, haben wir das passende Werkzeug dazu:

Das blaue Designkit

Zielgruppe: Einsteiger

Passend zum Datengipfel-Seminar: Data Strategy

Erhältlich bei Stattys: Designkit für Einsteiger

Kosten: €130

..

Enthält folgende Canvas:

Das gelbe Designkit

Zielgruppe: Aufsteiger

Passend zum Datengipfel Seminar: Data Thinking

Erhältlich bei Stattys: Designkit für Aufsteiger

Kosten: €165

..

Enthält folgende Canvas:

Wie führe ich einen Datenstrategie-Workshop mit dem Designkit durch?

Sie haben es bereits geschafft, verschiedene Stakeholder aus Ihrer Firma zusammenzubringen, um gemeinsam an einer einheitlichen Datenstrategie zu arbeiten. Der Workshop steht bald an — wie gehen Sie vor?

Vor dem Workshop:

  • Bestellen Sie vorab bei Stattys das passende Designkit für Ihr Vorhaben.
  • Schauen Sie sich zur Vorbereitung bereits vorhandenen Projekte auf Creatlr an, die mit dem Datentreiber-Designkit durchgeführt wurden — beispielsweise die Movie Reveneue Prediction.

Außerdem finden Sie auf unserer Creatlr-Seite Datenstrategie-Design ausführliche Tutorials für alle Canvas:

Am Tag des Workshops:

  • Kleben Sie mit dem blauen Klebeband (aus dem Designkit) das erste Poster an eine freie Wand.
  • Starten Sie mit einer Begrüßung und Einführung in das Thema.
  • Beginnen Sie mit dem ersten Canvas aus dem Designkit. Wichtig ist, dabei zu beachten: lassen Sie die Teilnehmer frei sprechen und nehmen Sie als Moderator alle Antworten ohne Bewertung auf.
  • Diskutieren Sie anschließend zusammen die entstandenen Ideen und ordnen die Stattys Notes dementsprechend.
  • Gehen Sie Schritt für Schritt die anderen Canvas aus dem Designkit durch.
  • Halten Sie am Ende des Workshop die Ergebnisse auf Kamera fest. Denn das Tolle daran: die elektrostatischen Notes können ganz einfach abgenommen werden, so dass das Canvas jederzeit wieder verwendet werden kann.

Fazit

Sind Sie sich noch nicht ganz sicher in der Anwendung? Dann nehmen Sie doch an einem unserer Seminare teil, lernen die Methode in der Praxis und erhalten dazu noch das passende Datenstrategie-Designkit GRATIS dazu. Mehr Infos zu unseren Datengipfel-Seminaren finden Sie auf unserer Website.

'
Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Erhalten Sie alle relevanten Blogartikel, neue Seminartermine, spezielle Konferenzangebote und vieles mehr bequem per E-Mail.

Mit dem Klicken auf ‚Für den Newsletter anmelden’ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.

Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Zum Newsletter anmelden.
Erhalten Sie monatlich aktuelle und relevante Informationen zu den Themen Datenstrategie & Data Thinking sowie Neuigkeiten und Rabatte für unsere Konferenzen & Seminare.
Jetzt anmelden

Mit dem Klicken auf ‚Jetzt anmelden’ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.
close-link